Bau- und Kunstdenkmäler Thüringens. Amt JENA 1888


Bau- und Kunstdenkmäler Thüringens. Amt JENA 1888

Artikel-Nr.: 978-3-86777-350-8

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

29,95

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]



[Heft 01 von 41] der Bau- und Kunstdenkmäler Thüringens und dabei [Heft 01 von 13] im Großherzogtum SACHSEN-WEIMAR-EISENACH

Autor Prof. Dr. Paul Lehfeld, Reprint 1888/2012, Festeinband mit 298 Seiten mit 120 Abbildungen, darunter 20 Lichtdruckbildern sowie eine Karte vom Amtsgerichtsbezirk JENA 1888.

Herausgegeben von den Regierungen von Sachsen-Weimar Eisenach, Sachsen-Meiningen und Hildburghausen, Sachsen-Altenburg, Sachsen-Coburg und Gotha, Schwarzburg-Rudolstadt, Reuss älterer Linie und Reuss jüngerer Linie, HEFT 1 (von 41), 21 x 14,8 cm, FESTEINBAND.

 

Über das Buch: Die Ortschaften, welche Herr Professor Dr. KLOPFLEISCH allein besucht hat, sind in dem Inhaltsverzeichniss mit (Kl.) bezeichnet; die anderen Orte sind theils von mir allein, theils von Herrn Professor Dr. KLOPFLEISCH und von mir besucht. Die geschichtlichen Nachweise sind zum Theil von Herrn DR. LORENZ in Sangerhausen und der Archiv-Verwaltung in Weimar (Herrn Oberarchivar DR. BDRKHARDT und Herrn DR. MITZSCHKE) bearbeitet und mir zur Verfügung gestellt worden. Den Artikel über die Hausbergburgen hat Herr Dr. LORENZ allein bearbeitet.

Über die Hintergründe des 1888 erstmals herausgegebenen Buches lesen wir im Vorwort von Prof. Dr. Paul Lehfeld: „ ...Der Beginn der Reisen in Thüringen erfolgte 1884. Herr Professor Klopf leisch in Jena, dem das Verdienst gebührt, schon vor 25 Jahren Anregung zu planmässiger Erforschung der heimischen Kunstdenkmäler gegeben zu haben, übernahm die Leitung des Unternehmens. Nach zwei Jahren zwang ihn Krankheit zum Rücktritt, und so wurde ich an seine Stelle berufen. Ausser eigener, die Lücken in der Bereisung ausfüllender Besichtigungs-Thätigkeit fiel mir die Aufgabe zu, des Vorgängers zer­streute Reisenotizen, welche er in bedeutender Menge gesammelt hatte, aber nicht mehr bearbeiten konnte, zu bearbeiten und unter Benutzung der angefertigten Reise­skizzen druckfertig zu machen. Dies muss hier erwähnt werden. Denn dadurch war manche Ungleichheit gerade für die ersten erscheinenden Hefte (die Amtsgerichts­bezirke Jena, Allstedt, Eisenberg, Roda, Kahla, Frankenhausen, Schlotheim und Cam­burg) unvermeidlich, welche bei den späteren Veröffentlichungen fortfallen wird. ... "

Zum Amtsgerichtsbezirk Jena gehörten damals: Altengönna, Ammerbach, Beutnitz, Bucha, Bürgel-Stadt, Burgau, Closewitz, Coppanz, Cospeda, Döbritschen, Dornburg, Klein-Dorndorf, Klein-Dothen, Klein-Frauenpriessnitz, Göschwitz, Klein-Golmsdorf, Klein-Graitschen, Klein-Grosslöbichau, Grossschwabhausen, Hirschroda, Hohlstedt, Jena, Klein-Jenalöbnitz, Klein-Jenapriessnitz, Isserstedt, Kleinlöbichau, Kleinschwabhausen, Kötschau, Krippendorf, Kunitz, Lehesten, Leuta, Klein-Lobeda, Klein-Löberschütz, Löbstedt, Lützeroda, Maua, Klein-Mertendorf, Münchenroda, Klein-Nennsdorf, Nerkewitz, Klein-Neuengönna, Ossmaritz, Klein-Poppendorf , Klein-Poxdorf, Klein-Rodigast, Rödigen, Rothenstein, Rutha. Schorba, Klein-
Steudnitz, Klein-Taupadel, Klein-Tautenburg, Thalbürgel, Unterwöllnitz, Waldeck, Wenigenjena, Klein-Wetzdorf, Winzerla, Ziegenhain sowie Zwätzen.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]


Auch diese Kategorien durchsuchen: ISBN 978-3-86777(1-500), Lehfeldt, Paul Prof. Dr., Jena, Sachsen-Weimar-Eisenach