Neu

Untergang - Teilung - Einheit 1945-1990. Aus dem Tagebuch eines Zeitzeugen aus Erfurt

Artikel-Nr.: 978-3-95966-594-0

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

19,95

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]



Autor: Gerhard Laue, Taschenbuch, 244 Seiten, 88 Abbildungen.

– DIE LETZTEN TAGE UNTER HITLER
– HEIMKEHR DER LETZTEN KRIEGSGEFANGENEN
– WILLY BRANDT UND FRANZ-JOSEF STRAUSS IN ERFURT
– DAS GROSSE WUNDER DER WIEDERVEREINIGUNG
– VORTRÄGE IN WUPPERTAL UND IM BERGISCHEN LAND
Fortsetzung der Bücher: "Meine Jugend in Erfurt unter Hitler" und „1945 Zuletzt ging es nur noch ums Überleben“

Auch in diesem Buch berichte ich ausschließlich über Vorgänge, die ich selbst erlebt habe – oder ich lasse Zeitzeugen aus meinem engsten Umfeld zu Worte kommen. Auf diese Weise soll eine authentische und individuelle Berichterstattung gewährleistet sein.
Dafür sprechen auch meine Tagebuch-Aufzeichnungen, die es mir erlauben, die Worte, das Denken und die Beurteilung eines Kindes, eines Heranwachsenden, aus der Zeit heraus wiederzugeben.

„Was geht in einem Kind vor, wenn es sieht, dass viele Erwachsene schon glänzende Augen bekommen, wenn nur über den geliebten Führer gesprochen wird? Ich erlebte den frenetischen Jubel der Massen, wenn Hitler im offenen Auto durch die Straßen fuhr – oder seine vielen Reden gehalten hat. Ich erinnere mich an Lehrer, die in ihrer grenzenlosen Verehrung förmlich einen Halbgott aus Hitler gemacht haben.“

„Als wir mit erhobenen Händen 1945 aus dem Keller kamen, sahen wir in schussbereite Gewehre. Jede unbedachte falsche Bewegung hätte das Ende bedeuten können. So wehrlos wie in diesem Moment habe ich mich in meinem ganzen Leben nicht mehr gefühlt.“

„Wiedervereinigung – welch ein Hochgefühl! Was in meinen kühnsten
Träumen nie vorgekommen ist, was ich glaubte, nicht mehr erleben zu dürfen, war plötzlich Wirklichkeit geworden. In die geliebte Heimat reisen zu dürfen, wann und so oft ich wollte – das war kaum zu fassen. Ich habe die Möglichkeit in den ersten Monaten reichlich genutzt. Ich habe sie regelrecht genossen!“

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]


Auch diese Kategorien durchsuchen: ISBN 978-3-86777(1-500), Laue, Gerhard, Startseite, Erfurt