Klöster in Arnstadt


Klöster in Arnstadt

Artikel-Nr.: 978-3-86777-662-2

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

9,95

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]



Autor: Wolfgang Kahl, Taschenbuch, 90 Seiten.
 
ÜBER DAS BUCH:
An Hand des einschlägigen Quellenmaterials wurde versucht, die Belege zu den zwei geistlichen Ordensnieder-lassungen der Franziskaner und Benediktinerinnen in Arnstadt möglichst vollständig zu erfassen, um daraus künftig ein Klosterbuch der Stadt Arnstadt auf den Weg zu bringen. Bewußt ist die vorliegende Quellenstudie nicht als Bau-, Besitz- und Inventargeschichte der beiden Klöster angelegt, was dem Klosterbuch vorbehalten bleiben muss. Für das Nonnenkloster dürfte der seitherige Name und das Patrozinium der heiligen Walburga unzutreffend sein, so dass es künftig Marienkloster zu nennen wäre, welches auf eine Stiftung der Reichsabtei Hersfeld zurückgeht. Sie war bis 1332 Grund- und Eigenkirchen-herr in Arnstadt, alsdann die Grafen von Schwarzburg bis zur Aufhebung und Säkularisation des Klosters 1533. Im Jahr 1538 verließen die Franziskaner Arnstadt.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]


Auch diese Kategorien durchsuchen: Kahl, Wolfgang, ISBN 978-3-86777(501-999), Karl, Wolfgang