Geschichte der Stadt Kranichfeld in Thüringen


Geschichte der Stadt Kranichfeld in Thüringen

Artikel-Nr.: 978-3-86777-438-3

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

89,95

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]



Chronik – Von den Anfängen bis 1989 – von Wolfgang Kahl. Festeinband mit 1090 Seiten und einzelnen Fotos.

 

 

Über das Buch:

Erstmals wird mit diesem Werk eine quellenkritische, sachfundierte und geschlossene Darstellung der Stadtgeschichte von ihren Anfängen bis 1989 geboten. Den Schwerpunkt setzte der Autor einerseits auf die ältere Geschichte über die Reichsfreiherren von Kranichfeld und ihre fabulöse unhistorische Ortsteilung und andererseits auf die noch nicht publizierte Entwicklung der Stadt seit 1900. Neben den Stadtstatuten von 1651 und allen Verträgen über den Herrschaftswechsel seit 1451/1455 bis zur Beendigung der Doppelherrschaft am Ende des Jahres 1912 fanden zahlreiche politische, rechtliche, kulturelle, wirtschaftliche und soziale Ereignisse, Vorgänge sowie Prozesse Eingang in das Buch. Sowohl für den Ahnen- bzw. Familienforscher als auch für den Rechts- und Wirtschaftshistoriker, Kirchen- und Schulenforscher etc. findet sich ein breites Spektrum aufgezeigter Abläufe und Einzelheiten. Bislang noch nicht veröffentlichtes Bild- sowie Kartenmaterial dokumentiert anschaulich die Geschichte der Thüringer Kleinstadt Kranichfeld. Über die beiden ausführlichen Orts- und Personenregister erschließt sich das in VII Kapitel nebst Anhang gegliederte Heimatbuch für jeden Leser relativ unkompliziert.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]


Auch diese Kategorien durchsuchen: ISBN 978-3-86777(1-500), Geschichte, Kranichfeld, Kahl, Wolfgang, Karl, Wolfgang