Liebenswertes Eichsfeld

Artikel-Nr.: 978-3-95966-494-3

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

29,95

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]



Autor Manfred Lückert. Vom alltäglichen Leben, Tradition und Glaube, 1890-1990, 272 Seiten, 412 Fotos, gb., 4. Auflage 2020

 

Manfred Lückert schreibt im Vorwort:

 „„Ein noch gut gefüllter Karton mit alten Eichsfeldfotos stand vor mir, Fotos, die im letzten Buch „Ein Streifzug durch das ländliche Eichsfeld“ keinen Platz mehr fanden. In jenem Buch ist von einigen Orten des Altkreises Heiligenstadt sehr wenig oder kein einziges Bild enthalten. Die Dörfer des Altkreises Worbis und Mühlhausen, sofern noch im Eichsfeld gelegen, sucht man meist vergebens. Das wollte ich unbedingt ändern! Was lag also näher, als ein weiteres Buch über das Eichsfeld zu schreiben. Von den Themen und dem Aufbau her so wie das letzte Heimatbuch. Eichsfelder, denen ich von meinem Vorhaben erzählte, äußerten sich sogleich positiv und sagten mir ihre Unterstützung zu. Diese konnte ich auch gut gebrauchen, wenn ich allein an die recht weit entfernten Orte des Ohmgebirges dachte. „Wer raset so spät durch Nebel und teilweise auch durch Nacht? Es ist der Lückert mit alten Fotos, hab’ ich’s mir doch gedacht...“ Endlose schmale Straßen mit alten Obstbäumen, tiefe Dunkelheit, am Rand plötzlich funkelnde Augen ... Scheinwerfer anderer Autos sieht man abends kaum. Böiger Wind drückt gegen meinen Wagen, am Himmel haben es die Wolken sehr eilig, an der Mondsichel vorbeizuziehen. Ich zehre noch von dem schönen Abend bei liebenswürdigen Eichsfeldern! Man hat mir ein Stück alte Wurst mit auf den Weg gegeben. Sie liegt auf dem Beifahrersitz, gut verpackt neben den geborgten alten Fotos. In zwei Wochen werde ich die Bilder zurückbringen und dann nach den Namen der abgebildeten Personen fragen. Heiter wird es dann, wenn Spitznamen genannt werden und niemand weiß, ob ich diese nun bringen darf oder nicht! Zu Beginn des Buches habe ich als Schwerpunkt-Thema einen Eichsfelder Schlachtetag gewählt. Die Aufnahmen von 1987 sind zwar nicht sehr historisch, aber doch sehr typisch für das Eichfeld und sicher von jedem Leser gern gesehen. Man kennt es, ja so war es früher und so wird es auch heute noch gemacht. Zu diesem Thema finden Sie später ergänzend einige fachliche Anmerkungen. Nach den Farbfotos folgen, etwa in der Mitte des Buches, etliche, teils sehr alte Fotos früherer Hausschlachter. Ferner auch Anekdoten und Sprüche. Auch die drei Farbfotos von der Kirschenernte (1984/85) gehören in ein Heimatbuch. Es ist ja auch schon über zwanzig Jahre her ... die Ziet gätt hänn! Vor einigen Jahren fuhr ich an einem katholischen Feiertag auf der Straße von Fretterode nach Gerbershausen. Es war sonnig und zwischen den wogenden Feldern sah ich vor mir am Straßenrand Messdiener, nach etwa einem Kilometer tauchten bunte Fahnen auf, weiter vorn dann wieder Fahnen und der lächelnde Pfarrer in seinem Gewand ... zu Fuß nach Gerbershausen! Langsam und mit Ehrfurcht fuhr ich weiter und dachte: „Jetzt bist du wirklich auf dem Eichsfeld“!“

Inhalt:

Gedanken zur Heimat 6
Ein Schlachtetag im Eichsfeld, Kella im Winter 1987 8
Kirschenernte in Kella, 1984/85 16
Kirschenpflücken vom Heuwagen 19
Kannst du auch pfeifen? 19
Typisches Eichsfeld: Vom Muskochen, vom Wandern, 21
Dorfansichten, Heu- und Getreideernte und alte Bäume
Das Dorf – Historische Einblicke in das bäuerliche Leben 53
Der Weg ins Feld 55
„Im Märzen der Bauer...“, Mist- und Jauchefahren, 61
Ackern, Walzen und Eggen
Vom Gras- und Kleeholen bis zum Heu eintreten 65
Die Getreideernte 72
Erntebräuche 80
Wo schmeckt es besser als auf dem Feld? 82
Das Getreide wird eingefahren 85
Dampfmaschinen, Scheunendrescher, Krach und Staub 87
Mühlen im Eichsfeld – Es klappert die „Milln“ 91
Rein in die Kartoffeln 98
Die Futterrübe – So mancher Handgriff, bis sie im Keller liegt 107
Küwe, Ossen, Mälch un Dinsewerk 111
Pferde, unsere guten Kameraden 115
Der Schäfer und seine Herde 118
Ziegen und das liebe Federvieh 122
Extreme Witterung – Wenn Bäche und Flüsse über die Ufer treten,
Eisgang und Schneeverwehungen 127
Wasserpumpen, Dorfbrunnen und große Wäsche 135
Hochzeiten, Taufe, spielende Kinder, Kommunion, Kinderfeste,
Schlittenfahren 139
Weihnachten auf dem Eichsfeld 148
Schlachtefest, hmm... Feldgieker 150
Kindergarten, Schule 170
Aus dem kirchlichen Leben 173
Das Eichsfeld und seine Bewohner 182
Feiern zum 1. Mai 185
Handwerk, Arbeiten im Dorf 187
Ich arbeite in der Zigarrenfabrik 195
Die Motorisierung schreitet voran 198
Von der Bahn, von Handelsleuten, Saisonarbeitern
und Kaufmannsläden 202
Sonntagsruhe, Sport, Wandern, Spaziergänge, Ausflüge und
Kutschfahrten 211
Sehnsucht nach dem Postboten, Gemeindediener 214
Auf zur Jagd, Förster, Waldarbeiter 218
Laub, Holz und Reisig holen 223
Kochen, Backen, Obst und Gemüse ernten 226
Auf dem Gutshof 229
Ausflugsziele Burg Hanstein, die Teufelskanzel und Burg Altenstein 235
Trachten 238
Aus dem Vereinsleben 241
Kriegervereine, Militär, Manöver 244
Das Eichsfeld feiert Karneval 248
Die Musikanten sind da! – Kirmes, Heimatfeste, Jubiläen, Streiche 250
Einiges über Gastwirtschaften 260
Fotodokumente aus dem 3. Reich, von der russischen Besatzung
und der Zonengrenze 263

 

 

Ortsverzeichnis:

Arenshausen 112, 153, 245
Asbach 94, 95

Bebendorf 42
Beberstedt 75, 101
Berlingerode 51
Bernterode/UE. 158
Beuren 52, 79
Bickenriede 121, 141, 159, 172,
217, 219, 238
Birkenfelde 13, 92, 147, 154, 174
Birkungen 60, 119, 185
Bischhagen 193
Bodenstein 27, 231
Bornhagen 232, 233
Brehme 48, 123, 215
Breitenbach 194, 208
Breitenholz 67, 69, 102
Breitenworbis 68, 174, 210, 242
Büttstedt 44, 97, 105, 166
Buhla 103
Burg Altenstein 236, 237
Burg Hanstein 235
Burgwalde 3, 239, 258

Deuna 107
Diedorf 15, 39, 78, 86, 99, 134
Dieterode 33
Dietzenrode 146, 213, 260
Dingelstädt 52
Döringsdorf 42

Effelder 89, 128, 129, 140, 203, 214
Eichstruth 45
Ershausen 37, 146, 185, 188, 198, 207, 265
Faulungen 61, 74, 75, 76, 96, 102, 156
Ferna 15, 54, 59, 155, 165, 167,
173, 199, 249
Forsthaus Hahn 108, 147, 218
Freienhagen 101, 125
Fretterode 53, 110, 115, 152
Fürstenhagen 35, 37, 82, 180

Geisleden 27, 58, 60, 64, 105,
119, 133, 141, 191,
192, 201, 260, 265
Geismar 80, 175, 205, 252
Gerbershausen 28, 29, 180, 195,
248, 264
Gerstungen 267
Gerterode 16, 83, 104, 114
Glasehausen 63, 103, 160, 191
Großbartloff 200, 201, 206, 216,
224, 263, 266
Großtöpfer 88, 108, 206, 234
Günterode 24, 25, 55

Hausen 38, 127
Haynrode 79, 122
Heiligenstadt 199, 220, 221, 222
Helmsdorf 178, 251
Hennigerode 135
Hessel 120
Heyerode 47, 56, 100, 158,
202, 203, 217
Hildebrandshausen 184, 259
Holungen 63, 124, 142, 255
Hülfensberg 41, 42, 50, 175
Hüpstedt 156, 264
Hundeshagen 31, 106, 249, 254

Jestädt 165
Jützenbach 222

Kallmerode 38
Kalteneber 74, 107, 118
Kaltohmfeld 81, 117, 242
Kefferhausen 204
Kella 8–12, 16–18, 57, 69, 87
90, 98, 106, 170, 177, 198, 261
Keudelstein 230
Kirchgandern 226, 255
Kirchohmfeld 21, 116, 143, 253,
254, 272
Kirchworbis 57, 117, 210, 228
Kleinbartloff 135, 197
Kleintöpfer 89
Kreuzebra 14, 77
Krombach 49, 76, 172, 259
Küllstedt 96, 100, 168

Lehna 190
Lengenfeld u. Stein 43, 131, 204,
205
Lenterode 36, 134, 209
Lindewerra 109, 241, 262
Lutter 22, 23, 26, 98, 113

Mackenrode 73, 175, 176, 215
Marth 48, 70, 112, 238
Martinfeld 20, 26, 71, 77, 81,93
111, 156, 181, 211, 216
Mengelrode 68, 118, 151, 223, 227
Misserode 1, 62, 126, 138
Mühlhausen/Thür. 246

Neuendorf 65, 223
Neustadt 49, 225
Niederorschel 144, 145

Oberstein 150, 229, 230

Pfaffschwende 186, 213

Reinholterode 109, 182 Rengelrode 200
Rimbach 176, 267
Röhrig 54
Rohrberg 84
Rothenbach 80, 236
Rüstungen 30, 31, 93, 124
Rustenfelde 91, 123, 139, 140,
170, 211, 228, 248
Schachtebich 73, 144, 156, 219
Schönhagen 161, 181, 227, 256, 257
Schwobfeld 45
Sickenberg 115
Sickerode 46
Siemerode 51
Sonnenstein 222, 261
Steinbach 137
Steinheuterode 64, 158, 232, 233,
256, 257, 263
Streitholz 82, 84, 186, 266
Struth 39, 91, 187, 189, 216, 247

Tastungen 32
Teistungen 148, 214
Teufelskanzel 235
Thalwenden 43, 66, 104, 184

Uder 34, 35, 188, 243, 250
Unterstein 229

Vatterode 66, 132, 178
Volkerode 111, 212, 251, 253

Wachstedt 85, 224, 252
Wahlhausen 86, 171, 234, 262, 266
Wanfried 50
Wartburg 243
Wehnde 212, 250
Weidenbach 67, 72
Weißenborn-Lüderode 58, 59, 110,
125, 162, 183, 195, 207, 216, 244
Wendehausen 30, 65, 70, 78, 142
169, 202, 225
Werleshausen 47, 127
Westhausen 130, 133
Wiesenfeld 33, 190, 196
Wilbich 50
Wingerode 240
Wintzingerode 27, 231
Wüstheuterode 88, 122, 136, 142, 171

 

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Das alte Eichsfeld. Menschen-Tradition Das alte Eichsfeld. Menschen-Tradition
29,95 € *
*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]

Details zum Zubehör anzeigen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]


Auch diese Kategorien durchsuchen: ISBN 978-3-86777(1-500), Lückert, Manfred, Eichsfeld