Geschichte des Husaren-Regiments König Humbert von Italien (1. Kurhessisches) No. 13.


Neu

Geschichte des Husaren-Regiments König Humbert von Italien (1. Kurhessisches) No. 13.

Artikel-Nr.: 978-3-95966-174-4

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

19,95

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Nachdruck, Taschenbuch, 214 Seiten, Friedrich E. Metzler. Zur Erinnerung an die Jubelfeier 1913 und zum Gebrauche der Mannschaften des Regiments. Im Auftrage des Regiments bearbeitet.

 

Inhaltsverzeichnis Geschichte des Husaren-Regiments König Humbert von Italien

 

 

Vorwort.

Einleitung.

Stammbaum des Regiments

Uniformierung

Landgraf Karl und die Kriegsmacht von Hessen-Kassel

Errichtung des Dragoner-Regiments Graf v. Wartensleben

Obrist Alexander Hermann von Wartensleben

Der pfälzische Erbschaftskrieg

Erbprinz Friedrich v. Hessen-Kassel

Der spanische Erbfolgekrieg

Der österreichische Erbfolgekrieg

Der siebenjährige Krieg

Die Friedenszeit bis 1792

Das Lager bei Bergen

Der Krieg gegen die französische Republik

Friedenszeit bis zur Beurlaubung im Jahre 1806

Die kurhessische Legion 1809

Die Wiederaufstellung des Leib-Dragoner-Regiments 1813

Der Feldzug von 1814

Der Feldzug von 1815

Friedensjahre 1816–1866

Der Feldzug von 1866

            Eiliger Ausmarsch in Feld

            In Mainz. Vorpostengefecht bei Langen-Schwalbach

            Abmarsch in die Heimat

Uebertritt in die preußische Armee

Der Feldzug gegen Frankreich 1870/71

Kurze Geschichte von 1871–1913

Die Chefs und Kommandeure des Regiments

Rangliste von 1913

Vereine ehemaliger 13er Husaren

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, ISBN 978-3-95966 (1-500)