Österreichs Kämpfe im Jahre 1866 Bd. 4


Österreichs Kämpfe im Jahre 1866 Bd. 4

Artikel-Nr.: 978-3-95966-065-5

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

19,95

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]



Der Krieg in Böhmen – Teil 2

Vom 4. Juli bis zum Friedensschluss im Norden und Süden

Taschenbuch, Reprint, 291 Seiten, 8 Karten.

Nach Feldacten bearbeitet durch das k. k. Generalstabs-Bureau für Kriegsgeschichte Wien 1867. Österreichs Kämpfe im Jahre 1866.

I. ABSCHNITT
Ereignisse nach der Schlacht bei Königgrätz bis zum Eintreffen der kaiserlichen Armee bei Olmütz
Rückzug der kaiserlichen Armee vom 4. bis 7. Juli
Bewegungen der preussischen Armeen in der Zeit vom 4. bis 7. Juli
Überfall bei Zwittau
Vortruppen-Gefecht in Abtsdorf
Vortruppen-Gefecht bei Rudelsdorf
Marsch der kaiserlichen Armee am 9., 10. und 11. Juli bis Olmütz
Vormarsch der preussischen II. Armee bis Mährisch-Trübau
Rückzug des österreichischen Cavallerie-Corps seit dessen Zusammenstellung
bis zum Anlangen an der Thaya-Linie. Vorrückung der preussischen
Elbe- und I. Armee in der Zeit vom 7. bis 12. Juli
Vortruppen-Gefecht bei Saar
Vortruppen-Gefecht bei Tischnowitz
Vortruppen-Gefecht bei Martinkau
II. ABSCHNITT
Allgemeine Lage der Monarchie. — Verfügungen der kaiserlichen Regierung zur Fortsetzung des Krieges in den ersten Wochen nach der Schlacht von Königgrätz
Concentrirung der Streitkräfte an der Donau. Übernahme des Commando durch FM. EH. Albrecht
Technische Vorkehrungen an der Donau
Beförderung des 10., 3. und königlich sächsischen Armee-Corps an die Donau
III. ABSCHNITT
Vormarsch des preussischen Heeres und Rückzug der kaiserlichen Nord-Armee
vom 12. bis 21. Juli. — Marsch der Süd-Armee an die Donau
Vorrückung der preussischen Elbe- und I. Armee. Rückzug des österrreichischen Cavallerie-Corps (13.—15. Juli)
Abmarsch des Gros der kaiserlichen Nord-Armee von Olmütz nach Süden. Vorrückung der preussischen II. Armee über Prossnitz gegen Prerau (12.—16. Juli)
Gefecht bei Kralitz
Gefecht bei Biskupitz
Gefecht bei Tobitschau
Gefecht bei Roketnitz und Dluhonitz
Abänderung der Marsch-Disposition in Folge der Gefechte am 15. Juli.
Marsch der Nord-Armee am 16. Juli
Vorrückung der preussischen Armeen am 16. Juli. Rückzug der Brigade
Mondel von Lundenburg hinter die March
Gefecht bei Göding und Holic am 16. Juli
Weiterer Rückzug des kaiserlichen Cavallerie-Corps und Aufstellung des¬
selben hinter der Donau (16.—21. Juli.)
Vortruppen-Gefecht bei Gaunersdorf
Bewegungen der preussischen Armeen vom 17.—21. Juli. Rückzug der
Brigade Mondel nach Blumenau
Übergang der österreichischen Armee aus dem March- ins Waagthal und
Fortsetzung des Marsches in letzterem. 17.—21. Juli
Marsch des 5. und 9. Armee-Corps nach Norden
IV. ABSCHNITT
Resultate der Mediation Frankreichs. — Treffen bei Blumcnau. — Waffenruhe
und Waffenstillstand im Norden
Treffen bei Blumenau (22. Juli)
Vortruppen-Gefecht bei Szenicz
Vorgänge während der Waffenruhe (bis zum 27. Juli)
Abschluss der Friedens - Präliminarien und des Waffenstillstandes zu
Nikolsburg
V. ABSCHNITT
Thätigkeit der Festuugs-Besatzungen und detachirten Abtheilungen in den Flan¬
ken und im Rücken der preussischen Armee
Gefecht bei Retz
Überfall bei Neratowic
Verfolgung der Klapka'schen Legion
VI. ABSCHNITT
Verhandlungen mit Italien. — Versammlung einer kaiserlichen Armee an der Südgrenze zur Fortsetzung der Feindseligkeiten. — Friedensschluss
im Norden und im Süden
Verhandlungen mit Italien
Versammlung einer kaiserlichen Armee an der Südgrenze
Gefecht bei Auronzo
Waffenstillstands-Verhandlungen mit Italien
Friedensschluss im Norden und im Süden
BEILAGEN
Nr. 1. Verluste der k. k. Nord-Armee im Feldzuge 1866 gegen Preussen. Vom
4. bis 28. Juli 3
Nr. 2. Verluste der königlich proussischen Armee im Feldzuge 1866 gegen
Österreich. Vom 4. bis 28. Juli
Nr. 3. Marsch-Plan vom 13. Juli 1866 für die Nord-Armee
Nr. 4. Marsch-Plan vom 17. Juli 1866 für die Nord-Armee
Nr. 5. Standes-Ausweis der österreichischen Armee für den 25. Juli 1866
Nr. 6. Disposition vom 1. August 1866
Nr. 7. Standes-Ausweis der Armee in Italien für den 15. August 1866
Nr. 8. Friedensvertrag zwischen Österreich und Preussen vom 23. August 1866
Nr. 9. Friedensvertrag zwischen Preussen und Sachsen vom 21. October 1866
Nr. 10. Friedenstractat zwischen Seiner k. k. Apostolischen Majestät und Seiner
Majestät dem Könige von Italien vom 3. October 1866
KARTEN UND PLÄNE Druck in s/w
Detail-Operations-Karte für den Rückzug der Nord-Armee an die Donau 1836. Strategische Situation der beiderseitigen Armeen am 6., 11., 14. Juli. Brückenkopf
von Floridsdorf. Nr. I. Strategische Situation der beiderseitigen Armeen am 18. Und 21. Juli. Nr. II. Plan zu den Gefechten bei Biskupitz, Tobitschau und Roketnitz. Plan zum Treffen bei Blumenau und Pressburg.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]


Diese Kategorie durchsuchen: 1866 – Deutsche Krieg