Matthaeus Merian - Eine kulturhistorische Studie


Matthaeus Merian - Eine kulturhistorische Studie

Artikel-Nr.: 978-3-86777-960-9

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

14,95

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]



Autor: Johann Heinrich Eckardt, Einleitung von Carsten Berndt, 234 Seiten, Taschenbuch

Wie kaum ein anderer Künstler prägt der Kupferstecher und Verleger Matthäus Merian der Ältere (1593–1650) bis heute mit den durch ihn selbst, durch seine Mitarbeiter sowie im beträchtlichen Umfang durch die Söhne Matthäus den Jüngeren (1621–1687) und Caspar (1627–1686) geschaffenen und fortgesetzten druckgraphischen Werken das topographische und zeitgeschichtliche Bild des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation im Jahrhundert des Dreißigjährigen Krieges. (Carsten Berndt)

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]


Auch diese Kategorien durchsuchen: ISBN 978-3-86777(501-999), Berndt, Carsten