Warttürme um Erfurt


Warttürme um Erfurt

Artikel-Nr.: 978-3-86777-926-5

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

8,95

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]



Autor Robert Huth, Taschenbuch mit 56 Seiten, eine Karte sowie 10 Fotos und Zeichnungen.

AUS DEM VORWORT:
Die alten Warttürme, auf einsamer Bergeshöhe, oft inmitten wogender Ährenfelder gelegene, geben einer Landschaft ein eigenartiges Gepräge. Ihre Vorläufer haben unsere Warten in jenen alten Wachtürmen der Römer, „Spekula“ genannt, die längs des großen Römerwalls (Limes) in kurzen Abständen aufgeführt waren. Die Reliefdarstellungen an der Trajanssäule in Rom geben uns noch heute ein getreues Abbild jener alten Signalein- richtungen. Danach ging ein Wärter nachts mit einer Fackel um die obere Gallerie des Turmes, wodurch ein sogenanntes „Blicklicht“ entstand. Im Innern befand sich ein Herd, auf den nasses Heu oder Blätter gestreut wurden, wodurch eine Rauchsäule entstand, die durch eine Zugklappe in der Decke in gewisse Absätze geteilt werden konnte. Der Rauch vermittelte Warnungssignale am Tage.
Von dieser alten Einrichtung machte man in Deutschland im Mittelalter mit seinen zahllosen Fehden wieder ausgiebigen Gebrauch. Es entstanden nun solche Warten zum Teil ganz komplizierten Systems (Heilbronn, Frankfurt, Nierstein) meist in Gegenden mit wenig übersichtlichem Gelände. Die Zeichengebung war eine verschiedene. Die Zeit der Erbauung ist meistens unbekannt. Durch vergleichende Zusammenstellung der eigenartigen Merkmale dieser Wachttürme ist es jedoch gelungen, ein wohl ein- wandfreies Bild jener Wehranlagen zu gewinnen. Danach ist man zu folgenden Ergebnissen gelangt.

INHALT:
Warttürme und Dorfbefestigungen der Umgegend von Erfurt    5
    Vorwort    5
    Zusammenfassende Einleitung    6
I.     Allgemeines über Warttürme    8
II.     Erfurter Warttürme    13
III.     Der Wachtdienst auf den Erfurter Warten    16
IV.     Die noch vorhandenen Erfurter Warttürme    17
       1. Die Hopfgärtner Warte.    17
       2. Warte von Niederzimmern.    18
       3. Die Bienstedter Warte.    19
       4. Der Barkhäuser Turm.    20
V.     Dorfbefestigungen der Umgegend von Erfurt    22
       Der befestigte Gutshof Isseroda    24
       Der Gutshof Schattirode.    24
       Der Gutshof Willroda.    24
VI.     Die Wehranlagen nach dem 30jähr. Kriege    33

Die Bienstedter- oder Offhäuser Warte    41
Über den Hochheimer Wartturm    49
   Robert Huth (1872–1932)    53

   Bücher von Robert Huth (1872–1932)    56

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]


Auch diese Kategorien durchsuchen: Huth, Robert, ISBN 978-3-86777(501-999)