Thüringer Wanderbuch 1895 - Band 5


Thüringer Wanderbuch 1895 - Band 5

Artikel-Nr.: 978-3-86777-308-9

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

19,95

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]



von August Trinius – 5. Band von 8 Bänden. Reprint 1895  -  J.C.C.Bruns’ Verlag, Minden i.W. durch den Verlag Rockstuhl 2012, Altdeutsche Schrift. Paperback mit 326 Seiten.

 

Inhalt

Im Thal der Schweina: 1. Schweina

2. Glücksbrunn

3. Marienthal. Friedrich Fröbel, der Begründer der Kindergärten

Im Thüringer Thal

Im Trusenthal

Ruine Wallenburg

Im Haderholzgrunde

Auf den Hühnbergen

Schmalkalden

In der Zillbach

Wasungen

Kloster Sinnershausen

Auf der großen Geba

Ruine Hutsberg

Ruine Henneberg

Bauerbach

Burg Landsberg

Auf dem Großen Dolmar

Steinbach-Hallenberg

Im Kanzlergrunde

Zella-Mehlis

 

 

Vorwort

Den eingesessenen Thüringern und den Freunden der thüringer Heimath draußen im Reiche biete ich hiermit ein neues Wanderbuch dar, das sich nun als fünfter Band dem groß geplanten Werke über Thüringen anschließen soll. Die Schilderungen, welche ich darin gebe, umfassen eine Reihe von Thälern am Westabhange des Gebirges zwischen Schloß Altenstein und Oberhof und streichen das malerische Gelände der Werra aufwärts, zwischen Vorderrhön und Thüringer Wald vom einstigen thüringer Westergau zum fränkischen Grabfelde. Manch stille, nur selten von Wanderleuten betretene Stätte mag in diesem Buche wohl zum ersten Male gefeiert werden.

Dieser ganze Strich Landes bietet sowohl dem Geschichtskundigen wie Kunstfreunde, dem Litteraturhistoriker wie Naturpoeten ein reiches Feld des Schauens und Genießens. Mittelalter und Ritterromantik ziehen in farbenprächtigen Bildern an uns vorüber; halbverwehte Sagen und Mären umflüstern uns. Hier wohnte Schiller in Verborgenheit, dichtend und den Schmerzenskampf reiner, unerwiederter Liebe durchlebend; dort ruht im Abendschimmer die ehrwürdige, an großen Erinnerungen so reiche Reformatorenstadt Schmalkalden.

Einsame Wälder rauschen über uns, der Auerhahn streicht durch das Dickicht, und über blühende Haide klingt ein süßer Ton. Wir sitzen nieder und lauschen und wissen nicht, ist es der Klang einer Hirtenflöte von der basaltbedeckten Bergwand drüben oder ruft die Glocke einer längst verschwundenen Wallfahrtskapelle den einsamen Wanderer an verwunschener Stelle zur Andacht. Aber die Poesie der Stunde rührt an unser Herz.

Wie so oft ich auch dieses neue Wanderbuch die Schaar der Freunde Thüringens mehren und seinem Verfasser die Freundschaft und das Wohlwollen der alten Freunde erhalten.

Allen aber einen frohen Frühlings- und Wandergruß!

 

Waltershausen, im Juni 1894

 

A. Trinius

 

 

 

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
AUGUST TRINIUS Autobiographie - Meine Erinnerungen - Vom eignen Haus und Leben AUGUST TRINIUS Autobiographie - Meine Erinnerungen - Vom eignen Haus und Leben
12,95 *
*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]

Details zum Zubehör anzeigen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]


Auch diese Kategorien durchsuchen: ISBN 978-3-86777(1-500), Wanderbücher, Trinius, August, Thüringen Gesamt, Wasungen, Trusetal/Trusen