Sagenbuch der Stadt Halle a.S. 1922


1 - 1 von 23 Ergebnissen

Sagenbuch der Stadt Halle a.S. 1922

Artikel-Nr.: 978-3-95966-105-8

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

12,95

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]



Autor: Dr. Siegmar Baron von Schultze-Gallera, Reprint, Frakturschrift, Taschenbuch, 142 Seiten. Mit 108 Sagen aus Halle.

INHALT:
1.    Die Entdeckung der Salzquelle zu Halle     
2.    Aus Ernst Brotuffs aufrichtige Chronika von den Salzbornen und Erbauung der 
Stadt Halle, 1554     
a)    Die Hermunduren graben die Salzquellen Halles 
b)    Die Hermunduren und die Catten kämpfen um die Salzquellen Halles     
c)    Die Wenden nehmen das Salzwerk ein     
d)    Herzog Wittekind bekommt das Salzwerk zu Halle     
e)    Der Hackeborn wird erbaut     
f)    Das Salzwerk kommt an den Grafen Ridack     
g)    Das Salzwerk kommt an das Erzbistum Magdeburg     
h)    Halle wird Stadt     
i)    Halle ist freie Reichsstadt gewesen     
3.    Die Sagen und Eigentümlichkeiten der Halloren     
a)    Von der Abstammung der Halloren     
b)    Die Erbauung der Stadt Halle durch die Halloren     
c)    Die Erbauung der Stadt Halle durch die Halloren (zweite Fassung) 
d)    Von den Türmen und Toren der neuen Stadt und von ihrem Wappen     
e)    Die Halloren huldigen Kaiser Karl     
f)    Die Halloren kämpfen für Karl den Großen     
g)    Graf Roland setzt das Blutgericht ein     
h)    Der Tag der heiligen Lucia     
i)    Das Pfingstbier der Halloren     
k) Die Huldigung der Halloren     
l) Der Halloren Privilegium des Lerchensteichens     
    m) Der Silberschatz der Halloren     
n) Halloren und Studenten     
o) Ueber den wahren Ursprung, das Wesen und die Eigentümlichkeiten 
der Halloren
    4. Wie der Meteritzbrunnen entstand     
5. Das Wappen der Stadt Halle     
    6. Die Pfännerhöhe     
    7. Warum die Hallorennoch jetzt als Leichenträger gebraucht werden    
    8. Vom Wahrzeichen der Stadt Halle    
    9. Der Saalaffe zu Halle    
    10. Vom Bau der hohen Brücke und die Saalaffen    
    11. Die Nixen der Saale    
    12. Die Tochter des Nixenkönigs    
    12a. Vor den Nixen hilft Dosten und Dorant    
    13. Der Basilist zu Halle    
    14. Das Jesuskind im alten Hospital zu Halle    
    15. Die Betsäule am Riebeckplatz    
    16. Der Roland    
    17. Das Schöppengericht am Roland    
    17a. Das jetzige Rolandbild von Halle    
    18. Rolands Wacht    
    19. Der Rote Turm    
    20. Die Flammen auf dem Roten Turm    
    21. Die Hungerquelle am Roten Turm    
    22. Das Marienbild in der Marktkirche    
    23. Die Wetterfahnen der Hausmannstürme    
    24. Die Erbauung des Moritzklosters und vom heiligen Moritz    
    25. Der Schellenmoritz in der Moritzkirche zu Halle    
    26. Der Baumeister des Schellenmoritz    
    27. Der Mönch in der Halle    
    28. Eulenspiegel in der Halle    
    29. Der heilige Nikolaus und die Nikolauskapelle    
    30. Das Schwarze Schloß     
    31. Das Schwarze Schloß und der Schwarze Graf    
        Anhang zu 1 ― 31    
    32. Der Grafeweg    
    33. Der Kühle Brunnen    
    34. Die Hirschapotheke am Markte    
    35. Das Haus „zum Großen Christoph“    
    36. Zu den drei rauhen Kindern    
    37. Der Gasthof zum goldenen Ring    
    38. Das Goldne Schlößchen    
    39. Der Rosenbaum    
    40. Der Frauengrabstein im Dom    
    40a. Der Sarg der heiligen Margarethe    
    41. Der Grüne Hof    
    42. Das Studentenbachanal im Grünen Hof    
    43. Die Goldene Egge     
    44. Der Gütchenteich    
    45. Der Rote Teich    
    45a. Der Nixteich    
    46. Der Korbteich    
    46a. Der Himmelfahrtsauszug    
    46b. Pfingstbräuche und das Fischerstechen der Halloren    
    46c. Johannisbräuche    
    46d. Martinibrauch der Halloren    
        Anhang zu 32 bis 46d    
    47. Die ersten Juden in Halle    
    48. Halle wurde auch Sole (Sale) genannt    
    49. Der goldene Kelch des Klosters Lauterberg    
    49a. Das Wunder tuende Kruzifix    
    49b. Das Opfer des Salzsieders    
    50. Lobspruch Rudolphs von Habsburg auf die Hallenser    
    51. Die Geißler in Halle    
    52. Die Bußpredigt des Johannes Capistranus    
    53. Spruch von der hallischen Zwietracht    
    54. Der Jude Pfefferkorn zu Halle    
    55. Ein Blutzeuge des Evangeliums    
    56. Der Saupfaff zu Halle    
    57. Gustav Adolph und der Hallore    
    58. Das Meisterstück auf dem blauen Turm    
    59. Der Roland als Bürge    
    60. Der Chiromant Nießky zu Halle    
    61. Der Lappländer mit den roten Stiefeln und gelben Hacken    
    62. „Das ist für Halle“    
    63. König Jerome ― Das Wahrzeichen von Halle    
    64. Die hallische Seejungfer    
        Anhang zu 47 bis 64    
    65. Der Teufel und der Abt Anselmus    
    66. Der Teufel führt einen Schüler zu Halle durch die Luft    
    67. Der vom Teufel erwürgte Geizhals    
    68. Hexenverbrennungen zu Halle    
    69. Der Scharfrichter und die Scharfrichterei zu Halle    
    69a. Die Errichtung des Galgens im Jahre 1561    
    70. Von allerlei Übeltaten und deren Bestrafung     
    71. Merkwürdige Soldatenhinrichtungen    
    72. Exekutionen vor dem Schimmeltor    
    73. Hinrichtungen sonderlicher Art    
    74. Von Studentenduellen    
    75. Von großen Feuersbrünsten in Halle    
    76. Jüdische Kuriosa    
    77. Allerlei Kuriosa    
    78. Von allerlei Wunderzeichen am Himmel    
    79. Andere wunderbare Ereignisse    
    80. Von gräulichen Mißgeburten    
    81. Merkwürdige Geologie und Mineralogie usw.    
    82. Das Kloster zur Güldenen Egge in Neumarkt    
    83. Die reiche Glocke    
    84. Das Wappen des Klosters Neuwerk    
    85. Der heilige Lambertus rettet Ertrinkende    
    86. Der heilige Lambert heilt Fieberkranke    
    87. Eine Soldatenhinrichtung auf dem Neumarkt    
    88. Gott helf

 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Die BURG WETTIN
9,95 *
*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]


Diese Kategorie durchsuchen: Schultze-Gallera, Dr. Siegmar Baron von
1 - 1 von 23 Ergebnissen