Drucken

Philippi, Nikolaus

Philippi, Nikolaus

Philippi, Nikolaus

Foto: Nikolaus Philippi und Verleger Harald Rockstuhl. Foto von Annekathrin Rockstuhl

Der Autor Nikolaus Philippi ist am 05.02.1941 in Sondra (Krs. Eisenach) geboren. Im Jahre 1954 erfolgte eine Übersiedlung in das Saarland. Nach Schulentlassung 1955 begann er eine Lehre als Stahlbauschlosser, die 1958 als Geselle abgeschlossen wurde. Anschließend fuhr er lange zur See.1968 fand ein beruflicher Neubeginn als Zollbeamter statt. An den Grenzen gab es „Berührung“ mit Grenzsteinen, dabei wurden grundlegende theoretische und praktische Erfahrungen und Erkenntnisse erworben. Sein Grenzdienst im Hegau bot Gelegenheit zur Erweiterung von Erfahrungen vor Ort.Grenzen wurden und werden bekanntlich aufgrund geschichtlicher Fakten bestimmt und diese mit Grenzsteinen markiert. Da er sich schon immer für Geschichte interessierte, legte er nun seine Freizeitinteressen auf das Gebiet dieser Grenzsteine. Selbst jetzt als Pensionär beschäftigt er sich intensiv mit diesen Mälern.Zahlreiche Besuche in namhaften Archiven und Bibliotheken ergänzten sein gewonnenes Wissen. An dieser Stelle sei allen Institutionen gedankt, die durch wertvolle Hinweise über hiesige Grenzmäler diese Sache unterstützten. Besonderen Dank verdienen einheimische Heimatfreunde, die den Autor zu besonders interessanten und versteckt stehenden Grenzsteinen führten. Als bedeutende Literatur gilt das Werk des Autors „Grenzsteine in Deutschland“ (ISBN 978-3-86777-125-2). Als Kenner der Materie verfasste er auch zahlreiche Abhandlungen über Grenzen und Grenzsteine anderer Regionen. Der älteste Grenzstein, den er aufsuchte und fotografierte, ist etwa 3000 Jahre alt und steht in Ägypten. Weitere antike Steine fand er in Griechenland und aus der Römerzeit in Italien.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 978-3-929000-55-9

Broschur, Nikolaus Philippi, 68 Seiten, 2. bearbeitete und ergänzte Auflage 2015

8,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

Artikel-Nr.: 978-3-95966-127-0

Autor: Nikolaus Philippi – Festeinband mit 96 Seiten und 100 Abbildungen, darunter 93 Fotos und 7 Zeichnungen.

24,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

Artikel-Nr.: 978-3-86777-764-3

von Nikolaus Philippi, 102 Seiten. 192 Abbildungen. E-Pub Format, ISBN 978-3-86777-764-3

19,99 € *
Artikel-Nr.: 978-3-86777-125-2

von Nikolaus Philippi, Festeinband, 102 Seiten. 192 Abbildungen, darunter 158 farbige und 2 s/w Fotos und 32 Zeichnungen.

24,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

Artikel-Nr.: 978-3-86777-746-9

Autor: Nikolaus Philippi – Festeinband mit 70 Seiten und 57 Abbildungen.

24,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

Artikel-Nr.: 978-3-86777-479-6

Grenzland HEGAU - Grenzsteine erinnern an ehemalige Herrschaften und Territorien

Autor: Nikolaus Philippi – Festeinband mit 118 Seiten und105 Abbildungen, darunter 86 Fotos und 19 Zeichnungen.

 

29,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand