Drucken

Grossmann, Günter

Grossmann, Günter

Dr. Günter Grossmann studierte von 1951 bis 1956 an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena Chemie und Naturwissenschaften mit Diplom-Abschluss. Danach arbeitete er bis 1962 auf biochemischem Gebiet als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Humboldt-Universität zu Berlin. Die Promotion erfolgte – ebenfalls an der Humboldt-Universität Berlin – im Jahre 1959.

Ab 1962 war Dr. Günter Grossmann als Abteilungsleiter in verschiedenen Bereichen der Bezirks-Hygiene-Institute Suhl (Sitz Gotha) und – ab 1981 – Erfurt tätig. Von 1990 bis 1993 arbeitete er noch in dem damals neu gebildeten Landes-Medizinal-Untersuchungsamt in Erfurt.

Dr. Grossmann hat nahezu 100 wissenschaftliche Publikationen in naturwissenschaftlichen und medizinischen Fachzeitschriften auf den Gebieten Umwelt- und Krankenhaushygiene veröffentlicht.

Aus der Feder des Autors stammen auch die Bücher „Kriegsende und amerikanische Besatzung in Gotha“ (ISBN 978-3-93918-224-5 ), „Auf den Spuren von US-General George S. Patton jr. III“ (ISBN 978-3-93918-245-0 ), „Lebens- u. Zeitmomente“ (ISBN 978-3-939182-88-7) und – gemeinsam mit MR Doz. Dr. med. habil. Bernd Schulze, Erfurt – „Vorwiegend heiter“ (ISBN 978-3-939182-65-8). 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 978-3-95966-315-1

105 Jahre Hof- und Landestheater Gotha Glanz und Zerstörung.
Autor Günter Grossmann, 144 Siten mit 145 Abbildungen, Taschenbuch

 
19,95 *

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand