Drucken

Gebhardt, Edgar

Gebhardt, Edgar

Gebhardt, Edgar
Foto: privat
 
Edgar Gebhardt, geb. 1930, wuchs in der Gemeinde Ringleben auf mit Schulbesuch und der damals üblichen Einbeziehung der Jugend in die landwirtschaftlichen Tätigkeiten. Seine 1944 begonnene Ausbildung zum Lehrer mußte er nach dem Kriegstod des Vaters beenden um die Familie in der Landwirtschaft zu unterstützen.
1948 übernahm er die elterliche Landwirtschaft und heiratete 1951.
Die 1960 erfolgte Kollektivierung der Landwirtschaft machte die getätigten Bemühungen zur Modernisierung des eigenen Betriebes zunichte.
Im sich entwickelten landwirtschaftlichen Großbetrieb des Territoriums wurde ihm die Leitung der Abteilung Sonderkulturen/Gartenbau bis zu seinem Ausscheiden 1992 übertragen.
Das Studium der Landwirtschaft absolvierte er neben seiner beruflichen Tätigkeit über den zweiten Bildungsweg an der Friedrich Schiller-Universität Jena mit dem Abschluß 1970 als Diplomlandwirt.
Die Heimatverbundenheit zu seinem Wohnort Ringleben und dem Territorium verdeutlicht die ehrenamtliche Tätigkeit als Ortschronist seit 1957, die Veröffentlichung mehrerer Publikationen und die Erschließung weiteren umfangreichen Archivmaterials zur Territorialgeschichte. (aus "Mundart aus Ringleben")

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 978-3-86777-512-0
Mundart von Otto Kühnemund unter Mitarbeit von Edgar Gebhardt und Ruth Weber, Paperback, 54 Seiten mit 6 Abbildungen.

 

9,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand