Drucken

Karmrodt, Walter

Karmrodt, Walter

Walter Karmrodt – Bäckermeister und Heimatforscher wurde 1927 in Oberdorla geboren. Walter Karmrodt konnte durch viele Erzählungen die Oberdorlaer Geschichte beleben. Was er einmal aus Erzählungen seines Vaters oder der Großeltern aufgeschnappt hatte, konnte er in Gesprächen wiedergeben. Sein größter Verdienst ist der Aufbau und der Erhalt der Oberdorlaer Trachtengruppe. Eine Eigenschaft charakterisiert den Rentner-Bäckermeister, er dürfte ohne Zweifel einer der besten Mundartsprecher des Ortes sein. Diese wirkte bei Auftritten immer sehr gut und zeichnete die Gruppe vor allen anderen aus. Walter Karmrodt veröffentlichte zahlreiche Schriften, wie: „Pferde und Steinbruch in der Vogtei” und „Der Siebenmühlenbach in der Vogtei”. (Harald Rockstuhl)

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 978-3-86777-126-9

In Emdorl benn ich garn – Gesamtausgabe seiner Schriften – Walter Karmrodt, Festeinband mit 216 Seiten und 226 Abbildungen.

29,95 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-5 Tage

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand