Bunzol, Alfred Michael Andreas

Bunzol, Alfred Michael Andreas

(Aufnahme Harald Rockstuhl auf der Leipziger Buchmesse 2011)

Der Autor Alfred Michael Andreas Bunzol wurde 1952 im thüringischen Großrudestedt geboren, wo er noch heute lebt. Von 1972 bis 1977 studierte er in Görlitz Informatik. Danach arbeitete er in der Mikroelektronik, wo er in verschiedenen Bereichen tätig war. Er arbeitet auch freiberuflich als Dozent für Informatik bei mehreren Bildungsträgern. Bunzol hat zwei erwachsene Töchter. Seine schriftstellerische Laufbahn begann er im Jahre 2006 mit dem Buch Die Leben des Buchenwaldhäftling Alfred Bunzol 738 . 2011 im Verlag Rockstuhl erschienen. Es ist die wahre Lebensgeschichte seines Vaters

Klassische Ansicht
*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand = Innerhalb Deutschlands zzgl. 2.95 € – ab 30 € Versandkostenfrei

[In EU-Länder zzgl. 14,95 €]